• RQG@lemmy.world
      link
      fedilink
      Deutsch
      arrow-up
      8
      ·
      11 months ago

      Es sind ja auch nur noch von 240 Millionen die Rede. Das war auch mal deutlich mehr.

      Aber nu stell dir vor ein normaler Bürger vergisst 200 Euro bei der Steuer anzugeben. Dann gibt’s Ärger.

      • Anekdoteles@feddit.de
        link
        fedilink
        Deutsch
        arrow-up
        5
        ·
        edit-2
        11 months ago

        Da muss man mal fair bleiben: Mal eben 240 Milliönchen an Unternehmen verlieren ist doch nichts im Vergleich zu den 16 Milliarden Euro, die man nicht einnimmt, wenn 80 Mio. Deutsche 200€ weniger Steuern zahlen!